Skip to content

Casscoltairo

Hannoveraner Hengst CASSCOLTAIRO

Cassini II- Voltaire – Capitol II | Stockmaß 168 cm | geboren 2009

Eigentümer: Johann Gerdes, Bargstedt

SI_15_3904

In der letzten Turniersaison konnte Casscoltairo mehrere Erfolge, bis hin zur Kl. M**, verzeichen, Auch für das Bundeschampionat hat er sich qualifizieren können.

2012 erreichte Casscoltairo beim 30 Tage-Test einen VA-Zuchtwert im Springen von 125. Seine Springanlage wurde mit der Endnote 9,75 bewertet. In der Abschlussprüfung erreichte er als Einzelnote Freispringen die beeindruckende Wertenote 10,0. Des Weiteren konnte er auch mit seinem Charakter, Temperament und Leistungsbereitschaft mit 8 und 9er Noten trumpfen. An seine ersten Nachkommen vererbt er sich großrahmig und mit viel Spingvermögen. Von einigen seiner Nachkommen können sie sich im Reitstall Gerdes gerne ein Bild machen.

Sein Vater Cassini II zählte zu den meistfrequentierte Vererbern in der Holsteiner Pferdezucht. In seiner Deckzeit konnte er 42 gekörte Söhne hervorbringen, welche im internationalen Sport bisher mehr als 1.139.187,00 € (N-NLGS) Siegprämien gewinnen konnten. Der Muttervater Voltaire ist das Produkt zweier hervorragender leistungsgeprägter Blutlinien, Furioso II und Gotthard. Furioso II zeugte rund 200 Staatsprämienstuten, mindestens 70 gekörte Söhne und viele internationale Springpferde. Muttervater Gotthard ist eine Legende der deutschen Sportpferdezucht und gilt als bedeutendster Springvererber in Hannover. Voltaire selbst nimmt in der Zucht-Weltrangliste Spitzenpositionen ein, dank der Leistungen seiner zahllosen international erfolgreichen Nachkommen. In den niederländischen Zuchtwertschätzungen bekommt er einen Index von 151.

Aus dem Stutenstamm gingen bereits mehrere Erfolgreich bis zur Spr. Kl. S platzierte nachkommen hervor, wie z.B. Ashley v. Alcatraz, die bis zur Spr. Kl. S*** mit Stefan Abt erfolgreich ist.

Casscoltairo ist seit Dezember 2014 bei der Familie Gerdes in Bargstedt zuhause. Von Beginn der Decksaison 2015 steht er unseren Züchtern zur Verfügung. Er ist für die Zuchtgebiete Hannover, Hessen und Süddeutschland zugelassen.

Decktaxe: 500,00 Euro

Bundesweiter Frischspermaversand