Friesenstall Marschhorst

Friesenpferde seit 1985

Kategorie: News (Seite 1 von 31)

Rabattaktion „35 Jahre Friesenstall Marschhorst“

35 Jahre Friesenstall Marschhorst — Friesenpferde seit 1985

Um dies gebührend mit unseren Züchtern zu feiern, gibt es eine „Rabattaktion“.

Alle Züchter die unsere Hengste in der kommenden Saison 2020 nutzen möchten, erhalten mit der Vorbestellung bis zum 01.04.2020 einen Vorteil von 10% auf das Besamungsentgeld / Decktaxe!

Hier geht es zur: Vorbestellung 2020

Liebe Züchterinnen und Züchter, wir wünschen Ihnen ein frohes neues Jahr und „Auf“ in eine gesunde und erfolgreiche Zuchtsaison 2020!

Ihr Team vom Friesenstall Marschhorst

 

Erstens kommt es anders,

zweitens als man denkt.

Eigentlich, so war angekündigt, sollte die Decksaison für Maurus in Marschhorst beendet sein. Aber viele Fans und Liebhaber von Maurus sowie Züchter, die ihn in der Vergangenheit gern zur Zucht eingesetzt haben und von seiner Nachzucht begeistert sind, konnten mich überzeugen den Kampioenshengst ein weiteres Jahr zu stationieren.

Nachzuchten wie die Maurus-Tochter „Liza van de Meikade“ (a.d. Rashira v. Marschhorst v. Sjaard 320 a.d. Kroonstute Ayla v. Marschhorst von Folkert 353), die kürzlich in den USA Model erklärt wurde, sprechen für sich.

Der Friesenstall Marschhorst blickt auf eine lange Tradition als Hengststation zurück. Wer erinnert sich nicht an die lange Liste an KFPS Hengsten, die über die Jahre hier stationiert waren und die Zucht in Deutschland bereichert haben: 

Dirk 298, Reyert 337, Gerryt 360, Liekele 364, Tonke 391, Sjaard 320, Ludse 305, Rik 396, Fede 350, Karel 370, Lutger 436, Sjouke 453 und nun bereits im fünften Jahr Maurus 441.

In diesen Jahren haben wir viel Erfahrung gesammelt, von der unsere Züchter in hohem Maße profitieren. 

Parallel zum Bereich Zucht spielten in Marschhorst auch immer Aufzucht und eine pferdegerechte Ausbildung eine große Rolle. Diesen Bereichen wird auch in Zukunft hohe Aufmerksamkeit geschenkt. 

Der Startschuss für die Decksaison 2020 fällt am 15. März.

Auf eine erfolgreiche Zuchtsaison 2020!

 

1. DFZ Zuchtschau der Region Nord in Marschhorst

Am Sonntag, den 21. Juli 2019 fand zum ersten Mal eine  Zuchtschau der Region Nord in Klein Meckelsen (Friesenstall  Marschhorst) statt. Dies war eine sehr gute Entscheidung, denn die Teilnehmer und zahlreichen Zuschauer fanden eine hervorragend organisierte Veranstaltung vor, angefangen vom Vorführring mit vielen überdachten Sitzmöglichen für die Zuschauer, zahlreichen Ausstellern  bis zum  breit gefächerten Catering. Die Regionalvorsitzende Kathrin Stehr-Soltau hat mit ihrem Team hervorragende Arbeit geleistet.

Roswhita fan ASS

Bei sehr angenehmen Temperaturen und Sonnenschein  wurden die Pferde von den aus den Niederlanden angereisten Körmeisterinnen J. Slootjes und W. Blom gerecht beurteilt. Bei den Fohlen wurde 2 mal eine 1. Prämie vergeben, drei Stuten  erhielten das begehrte Sterprädikat und zwei Stuten wurden sogar mit dem Kroon / bzw. vorläufig Kroonprädikat ausgezeichnet.

Zuchtschausieger wurde die an diesem Tag zur Kroonstute erklärte Roswhita fan Ass im Besitz von Frau Diers-Schäfer aus Kerpen, Reservesiegerin die dreijährige Atlanta von Westerau im Besitz von Frau J. Tretow-Paulsen aus Westerau.

Ein ausführlicher Bericht erscheint in der nächsten Ausgabe des „Phryso“.

Fotos: Beagrafie Beatrice Brusch Ostlandstrase 6, 27419 Sittensen 

« Ältere Beiträge