Bei der Vorauswahl des Euro Frisian Cup in Wergea startete Henrike Dittmer mit dem 3 jährigen Hengst Hidde und qualifizierte sich für das Halbfinale in Marienheem mit einer Wertnote von 68 Punkten.

Noch während der Vorauswahl wurde der Hengst, der sich spektakulär präsentierte, an den Stal Chardon verkauft. Da das Reglement vorsieht dass kein Reiterwechsel vorgenommen werden darf, startet Henrike in Marienheem für den Stall Chardon.

Hidde